Man lernt nichts kennen, als was man liebt, und je tiefer und vollständiger die Kenntnis werden soll, desto kräftiger und lebendiger muss die Liebe, ja Leidenschaft sein. (J. W. v. Goethe)

Wir glauben nicht, dass es unsere Aufgabe ist, Kinder zu „erziehen“, sie nach unseren Vorstellungen zu lehren, zu bilden, zu formen – ihre Aktivitäten und Entwicklung von aussen zu bestimmen, so dass sie einem Bild entsprechen, das wir uns von ihnen machen. Der Kern unseres Ansatzes ist vielmehr die Überzeugung, dass Kinder ihr volles Potential in sich tragen. Damit sich dieses Potential verwirklichen kann, brauchen sie unsere Zuwendung sowie unsere einfühlsame und liebevolle Begleitung. Was für sie wesentlich ist, ist die innere Sicherheit, geliebt und angenommen zu sein, dass wir da sind, wenn sie uns brauchen, und das Gefühl, dass sie von uns wirklich gesehen und nicht nur „angeschaut“ werden.

Indem wir sie auf diese Weise begleiten, können sie ihr inneres Wesen entwickeln und ihre Integrität bewahren – und sie können zu selbstsicheren und lebendigen Menschen werden, die die innere Kraft besitzen, sich den Herausforderungen, die das Leben ihnen bringt, auf kreative Weise zu stellen.

Wir nennen unsere Mission resp. Passion: <Entfaltung durch natürliches Lernen> oder auch <Bildung pur>.

Anlehnung an den Verein „Mit Kindern wachsen e.V.“, dessen Mitglied wir sind und für dessen Haltung wir voll und ganz einstehen.