Die Ausbildung unserer Kinder muss sich ändern

//, Kunst, Malen, Musik, Yoga & Fitness/Die Ausbildung unserer Kinder muss sich ändern

Die Ausbildung unserer Kinder muss sich ändern

Das Thema Ausbildung ist am World Economic Forum (WEF) angekommen. Der Gründer von Alibaba (ein ehemaliger Lehrer) sieht dringenden Handlungsbedarf, sonst sieht er keine rosige Zukunft.

By |2018-01-25T22:21:23+00:0025. Januar 2018|'Celebrate Unschooling', Kunst, Malen, Musik, Yoga & Fitness|2 Comments

2 Comments

  1. Gerard Hauser 28. August 2018 um 13:51 Uhr - Antworten

    Wir werden immer mehr digitalisiert. Das sieht man daran, dass Ärzte ihre Diagnosen per Bildschirm stellen oder das man die Theorie um den Führerschein zu bekommen mittlerweile online machen kann, ohne den Fahrlehrer einmal gesehen zu haben. Bald werden wohl auch in Schulen die ersten Unterricht via Bildschirm abgehalten. zurück zur guten alten Zeit, ein Lehrer für mehrere Klassen gleichzeitig. Die Frage ist, ob das wirklich in unserem bzw. dem Interesse unserer Kinder ist?

  2. we-love-webdesign 22. März 2018 um 14:06 Uhr - Antworten

    Ich denke auch, dass sich einiges tun muss, damit unsere Kinder besser für ihre Zukunft gerüstet sind. Es wird Zeit!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Unschooling

....... ist ein vom Kind geleitetes Lernen im normalen Wohn- und Lebensumfeld der Kinder, zusammen mit ihren Eltern oder nächsten Bezugspersonen ohne jeglichen Versuch die traditionelle Schule und ihre Lehrpläne nachzuahmen. Es gibt daher keinen geplanten Unterricht oder bestimmte Zeiten am Tag, für die schulähnliche Aktivitäten vorgeschrieben sind. Themen werden behandelt, wenn das Interesse des Kindes es verlangt. Die Eltern - oder die Personen, mit denen das Kind zusammenlebt – sind weniger Lehrer als Unterstützer und Begleiter der Lebens- und Lernprozesse.

Buch bei Amazon bestellen

Aktuelle Blogbeiträge

Blog-Archiv

Meta